Mehrzahl von Espresso

Mehrere weiße Tassen Espresso und Wim Grafik

Der Mythos über die Pluralform des allbekannten und beliebten italienischen Heißgetränks „Espresso“ schwebt vielleicht auch in deinem Umfeld herum.

Darf ich aus einem Wort mit ausländischen Wurzeln einfach den Plural mit den deutschen Rechtschreibregeln bilden?

Das Folgende ist die Antwort, die uns die modernen Wörterbücher liefern: Die korrekte Pluralform des Worts, in diesem Fall „Espresso“, ist die der originalen Sprache, in diesem Fall „Espressi“. Jedoch wird es uns laut neuen und moderneren Rechtschreibregeln erlaubt, auch den „eingedeutschten“ Plural „Espressos“ zu verwenden. Also, streng genommen, darfst du beides verwenden.

 

Ähnlich spannende Artikel gibt es hier:

 

Hat dir mein Blogbeitrag gefallen?
Bitte bewerte ihn und gib mir damit Feedback.

0/5 Sterne
© 2023 Congree Language Technologies GmbH, Germany
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close