Wie schreibt man „auf dem Laufenden“? Groß? Klein?

Fachlich muss auch Wim sich auf dem Laufenden halten und gegebenenfalls dazulernen.

Wim hält sich auf dem Laufenden .

Das Partizip „Laufende“ schreibt man groß, denn es ist substantiviert, d. h. es wird, wie ein Substantiv behandelt. Erkennen kannst du das auch daran, dass „das Laufende“ einen Artikel mit sich führt.

Wim folgt dem Rat für deutsche Rechtschreibung, um sich über den aktuellen Stand der Rechtschreibung zu informieren.

Wie hältst du dich fachlich auf dem Laufenden?

Hat dir mein Blogbeitrag gefallen?
Bitte bewerte ihn und gib mir damit Feedback.

5/5 Sterne
© 2022 Congree Language Technologies GmbH, Germany
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close